Der Wettbewerb ist beendet

– Platz

Notfallbegleitung Münster

Abstimmen

Informationen zum Abstimmprozess
Leider nicht im Finale

Über uns:

Die Notfallbegleitung Münster (NFB) ist ein Zusammenschluss der Hilfsorganisationen (ASB, DRK, JUH, MHD, GEPS), der evangelischen und katholischen Kirche, sowie der Polizei und Feuerwehr.
In Münster sind 20 ehrenamtliche Frauen und Männer in einem Team NFB zusammen geschlossen, um eine 24/7 Bereitschaft zu gewährleisten.
Um den Dienst in der Notfallbegleitung aufnehmen zu können, werden alle Interessierten nach einem Aufnahmegespräch über mehrere Wochen geschult. Anschließend folgen Hospitationen bei Polizei und Feuerwehr. Wenn sie in das Team der NFB aufgenommen werden, werden ihnen Einsatzjacken und Arbeitsmaterial zur Verfügung gestellt.
Neben den regelmäßigen Teamsitzungen ermöglichen Fortbildungen zu den wichtigsten Einsatzindikationen und zur Selbstreflexion einen professionellen Umgang mit den Betroffenen und zum Selbstschutz.
Die Arbeit, sowie Aus- und Fortbildung werden über Spenden finanziert.